Resümee nach 4 Wochen die Nase riecht jetzt mehr

Natürlich kann ich noch nicht so riechen wie unser Jimmy, aber ich arbeite daran

😉

Also ich denke ich habe das schlimmste überstanden, oder besser ich bin auf dem richtigen Weg. Ich hatte 30 Jahre keinen Bock aufzuhören, oder zu Reduzieren und jetzt habe ich keinen Bock mehr zu rauchen. Ich stehe nach wie vor jeden Tag um 10 und 15 Uhr bei den Rauchern, aber nicht um den Rauch zu riechen, sondern um zu Ratschen.

 

 

 

Müde bin ich, mein Gott bin ich müde. Ich kenne das nicht liegt auch daran das ich seit 4 Wochen sehr schlecht schlafe und aus den bekannten Gründen (Danke Sylvia) ab 3, oder 4 Uhr wach bin. Heute war es wieder genau so 3.20 Ihr war die Nacht vorüber. Ich habe mich von links nach rechts gedreht und wieder zurück dann auf den Rücken und so die ganze Nacht.

schnarchratte-jimmy

Mein Schnarchen hat sich reduziert, glaub ich zumindest. Der einzige der heute Nacht ordentlich geschnarcht hat, war unsere Schnarchratte Jimmy.

Diese Hilfsmittel habe ich genommen, sind aber keine Ersatzstoffe, sondern helfen dem Körper sich vom Gift zu befreien.

Herrschaftszeiten, heute Nacht, ich hatte ja Zeit, hatte ich mir überlegt über was ich alles schreiben möchte und jetzt weiß ich es nicht mehr.

Ohw doch, was hat sich alles verändert seit dem aufhören.

Pro:

  • meine Hände und Füße sind nicht mehr kalt
  • ich kann riechen, wie oben schon erwähnt
  • ich kann schmecken … und wie. Ich glaube ich muss wieder alles neu probieren, denn es schmeckt viel intensiver, bzw anders. Am 05.-08.11.2016 bin ich in Ettlingen bei Jörg auf der Hausmesse und werde mich bei den Weinen durchprobieren. Vor 2 Wochen habe ich mich mit Jörg in Stuttgart getroffen, waren bei einem Kunden von ihm und haben eine Weinprobe gemacht … mein Gott meine Geschmackswelt ist aus den Fugen geraten.
  • Das liebe Geld. In den 4 Wochen in denen ich nicht geraucht habe, habe ich 205 € gespart … sagt zumindest meine Nichtraucher-App auf dem Smartphone.
  • Aktuell folgende Zusammenfassung:
    • Ersparnis 217,41
    • Jährliche Ersparnis 2.555 €
    • 745 Stunden rauchfrei
    • Wiedererlangte Lebenszeit 186 Stunden
      … sagt zumindest die App 😀
  • Meine Frau sagt ich rieche anders … also besser
  • Meine Frau, meine Kinder, meine Eltern und Geschwister sind stolz auf mich, weil es mir auch keiner zugetraut hat.
  • Unsere Putzfrau in der Arbeit hat gesagt ich habe wieder eine gesündere Gesichtsfarbe bekommen.

 

Contra:

  • Eigentlich gar nix, gut es gibt schon ein paar Sachen die mich nerven, diese Gemütsschwankungen … von 0-100 in 3 Sekunden, aber ich war schon als Kind, bzw. bevor ich geraucht habe, Jähzornig.
  • die Erweiterung meines Frontspoilers
  • das ich seit 4 Wochen schlecht schlafe, ich kenne das nicht. Ja Püppi, deine Worte waren „Willkommen in meiner Welt“.
  • diese Zeit vergeht langsamer, aber ist auch klar, wenn man springt weniger weg von der Arbeit

Schreibe einen Kommentar